Praktikum/Hospitanz

Herzlichen Dank für Ihr Interesse an einem Praktikum oder einer Hospitanz bei uns !
Gerne geben wir Ihnen, sofern im gewünschten Zeitraum noch Kapazität frei ist, einen Einblick in die Abläufe unseres Hauses.

Bitte übersenden Sie uns eine kurze schriftliche Bewerbung mit

  • Anschreiben (Name, Adresse, Telefon, E-mail-Adresse, geplanter Praktikumszeitraum)
  • Lebenslauf (Alter, Schule, Interessen, bereits absolvierte Praktika usw.)
  • Lichtbild

und/oder kontaktieren Sie vorab unsere Anmeldung unter der Durchwahl

07121 / 9321 -30
MONTAG – FREITAG 08.30 – 18.30 UHR

und fragen Sie nach Frau Armbruster.

Erlauben Sie uns vorab noch einige Informationen:

  • Bitte haben Sie Verständnis, dass wir nicht allen Anfragen gerecht werden können. Daher gilt auch bei uns: Wer sich zuerst anmeldet hat Vorrang.
  • Falls Sie ein Praktikum aufgrund geplanter Bewerbung machen möchten, nennen Sie diesen Grund bitte in Ihrer Bewerbung bzw. gleich bei Anmeldung.
  • Auch bei Praktikum und Hospitanz unterliegen Sie der ärztlichen Schweigepflicht – bitte beachten Sie, dass dies selbstverständlich auch noch nach Beendigung Ihrer Schnuppertage bei uns gilt.
  • Bitte haben Sie Verständnis, dass Sie nur dann bei uns mitarbeiten können, wenn alle Versicherungsfragen geklärt sind.
  • Für Minderjährige (Schülerpraktikanten) gelten besondere Vorschriften, die vorab besprochen und von den Erziehungsberechtigen genehmigt sein müssen. Hierfür wird Ihnen vor Beginn des Praktikums ein entsprechendes Merkblatt zugeschickt, das sicher alle Ihre Fragen beantwortet. Sollten Sie trotzdem weitere Informationen benötigen, stehen Ihnen gerne unsere oben genannten Mitarbeiterinnen zur Verfügung.

Wir hoffen, dass Ihr Praktikum/Ihre Hospitanz eine interessante und spannende Erfahrung werden wird und freuen uns bereits jetzt auf Ihre Mitarbeit !